Das Pokalspiel in der Taktik-Analyse

Der Jahn geht früh in Führung, trifft nach zehn Minuten erneut – und kassiert dennoch zwei verhinderbare Gegentore. Über den technisch-starken Maina kommt Köln in der Verlängerung ins Rollen, verliert aber nach einer mangelhaften Chancenverwertung im Elfmeterschießen und scheidet somit im DFB-Pokal aus.