Schlagwort DFB

Blutleer steigt man nicht auf

Der Auftritt vom Jahn beim letzten Spieltag gegen Saarbrücken in einem Wort: Blutleer. Und das ist noch nett ausgedrückt. Der SSV stolpert über die eigenen Erfolge und geht ohne Selbstbewusstsein in die Relegation.

Nachbericht: Jetzt erst recht!

Der Jahn und Dynamo trennen sich 1:1. Trotz der eher enttäuschenden Gesamtlage kann man sagen: Die bedingungslose Symbiose zwischen Mannschaft und den Fans trug zum Punktgewinn bei und kann den Aufstieg bringen. (Foto: Kögelmeier)

Nachbericht: Einen Punkt gewonnen

Nach einer eher mittelmäßigen ersten Halbzeit verfiel der Jahn nach der Halbzeitpause in altbekannte Muster. Probleme im Ballbesitzspiel und schlampiges Stellungsspiel führen zum Gegentor, der Jahn erringt aber durch einen Kopfball durch Huth einen Punkt. (Foto: Gatzka)