Bericht: Christoph Moritz verlässt den Jahn am Saisonende

Einem Bericht zufolge ist der Abgang von Christoph Moritz im Sommer nun sicher. Wir hatten dies schon vermutet (siehe Artikel über die Kaderplanung), inzwischen ist es laut Angaben der „Idowa“ besiegelt. Der Grund für seinen Abgang ist die fehlende Spielzeit in der 1. Mannschaft, zuletzt stand er nur vereinzelt im Kader und wurde meistens in der U21 eingesetzt. Ob er seine Karriere beendet oder zu einem anderen Verein wechselt, ist aktuell noch unklar. Wir vermuten, er setzt seine Karriere in einer der unteren Ligen (3. Liga, Regionalliga etc.) fort.